Karrierewege bei sea chefs

Karriere-Interview mit B├╝hnentechnikerin Sabrina Hagemann

Vorhang auf! Von der Rock-Show bis zum klassischen Konzert, von virtuoser Artistik bis hin zu spektakul├Ąren Musical-Vorstellungen - an Bord der Mein Schiff Flotte erleben die G├Ąste jeden Tag ein aufw├Ąndiges Entertainment-Programm. Das alles w├Ąre jedoch nicht ohne unsere Backstage-Crew m├Âglich, die hinter den Kulissen daf├╝r sorgt, das Geschehen auf der Theaterb├╝hne zu steuern und somit f├╝r einen reibungslosen Ablauf der Shows zu sorgen. Einen besonders verantwortungsvollen Job haben unsere B├╝hnentechniker:innen, die das gesamte Stage Management verantworten und somit auch f├╝r die Sicherheit der Artisten on stage sorgen.

Im Karriereinterview hat uns unsere B├╝hnentechnikerin Sabrina alles ├╝ber ihren spannenden Job verraten und einen tollen Einblick in das Leben an Bord gegeben.

Was ist deine Position an Bord und deine damit verbundenen Verantwortlichkeiten?

S: Ich bin B├╝hnentechnikerin an Bord der Mein Schiff Flotte. Diese Position ist vergleichbar zum Theatertechniker an Land. Dabei steuere ich in Zusammenarbeit mit den Licht- und Tontechnikern die gesamten Shows der Theaterb├╝hne aus dem Backstage-Bereich und bin u.a. daf├╝r verantwortlich, dass die B├╝hne sich bewegt und die Akrobaten fliegen k├Ânnen. W├Ąhrend der Shows bin ich zust├Ąndig f├╝r die Sicherheit der Crew on stage. Au├čerhalb der Shows k├╝mmere ich mich mit um den Auf- und Abbau der Requisiten sowie um die regelm├Ą├čige Wartung der B├╝hne und sorge daf├╝r, dass sie in einem sehr guten Zustand ist, dass sie funktioniert und dass keine Sicherheitsm├Ąngel vorhanden sind.  

 

Wie sieht dein bisheriger Werdegang aus und was war deine Motivation f├╝r einen Job an Bord?

S: Ich habe zun├Ąchst eine dreij├Ąhrige Ausbildung zur Tischlerin gemacht und im Anschluss bereits auf einem kleinen Schiff auf der Donau gearbeitet. Ich habe recht schnell gemerkt, dass ich noch etwas anderes machen m├Âchte und habe deshalb ein Praktikum bei einem Veranstaltungstechniker absolviert, da mich dieser Bereich viel mehr interessiert hat. Dabei habe ich das Rigging f├╝r mich entdeckt, weshalb ich dem Praktikum eine verk├╝rzte Ausbildung zur Veranstaltungstechnikerin angeschlossen habe. Nach dem Abschluss wollte ich gerne wieder das Reisen und Arbeiten miteinander kombinieren und habe mich deshalb dazu entschieden, mich erneut an Bord zu bewerben. Mein Job auf der Mein Schiff Flotte macht mir gro├čen Spa├č und dabei verdiene ich auch noch Geld.

 

Was ist das Besondere an der Arbeit an Bord?

S: Es ist sehr abwechslungsreich und kaum ein Tag gleicht dem anderen. Ich gehe abends schlafen und wache morgens an einem komplett anderen Hafen auf. Manchmal sogar in einem anderen Land. Es ist wirklich ein sehr spezielles Leben, das man m├Âgen muss. Mir pers├Ânlich macht es sehr viel Spa├č! Man trifft sehr viele verschiedene Menschen aus verschiedenen L├Ąndern. Trotz der vielen Arbeit wei├č ich es sehr zu sch├Ątzen, dass ich regelm├Ą├čig rausgehen und andere L├Ąnder und Kulturen kennenlernen kann. Auf einem Kreuzfahrtschiff lernt man sehr schnell sehr viele Leute kennen und schlie├čt entsprechend auch viele Freundschaften ÔÇô nicht nur aus anderen Departments, sondern auch aus anderen L├Ąndern oder sogar Kontinenten.

 

Was gef├Ąllt dir an deinem Job am besten?

S: Das Theater auf der Mein Schiff Flotte umfasst 1.000 Sitzpl├Ątze und bietet t├Ągliche Shows - neben Musicalshows und klassischen Konzerten auch Lesungen und Artistikauff├╝hrungen. In meinem Job als B├╝hnentechnikerin werde ich mit der Breite der Auff├╝hrungen und dem Schauplatz auf See sehr gefordert, kann mich aber auch selbst mit eigenen Ideen einbringen. Gerade wenn Shows spontan, z.B. auf Grund des Wellengangs, ge├Ąndert oder umgeplant werden m├╝ssen, kann ich meine Expertise mit einbringen und dazu beitragen, die bestm├Âgliche Show f├╝r die G├Ąste auf die Beine zu stellen.

 

Wie hat dich das Schiffsleben pers├Ânlich und beruflich gepr├Ągt?

S: Die Bord- und Crew-Sprache ist Englisch. So hat sich mein Sprachlevel von durchschnittlich auf flie├čend verbessert. Dadurch, dass ich nicht nur die B├╝hne, sondern auch die Akrobaten fahre, habe ich eine gro├če Verantwortung gegen├╝ber der Crew on stage. Dazu geh├Ârt viel Vertrauen zwischen den Akrobaten und meiner Position. Lernen, diese Verantwortung anzunehmen, hat mich sehr gepr├Ągt.

 

Was w├╝rdest du jemanden empfehlen, der Lust auf einen Job an Bord hat?

S: Mein pers├Ânlicher Tipp ist, sich vorher viele Filme und B├╝cher runterzuladen, um w├Ąhrend seiner Freizeit auf der Kabine auch einfach mal abschalten zu k├Ânnen. Dar├╝ber hinaus darf nat├╝rlich eine gute (Handy-)Kamera nicht fehlen, um die ganzen tollen Momente einzufangen und mit Freunden und Familie zu Hause zu teilen.

 

Danke f├╝r den spannenden Einblick, Sabrina!


Zu den Entertainment Jobs

 

Ver├Âffentlichung: September 2023

Mein Schiff auf dem Meer
Jobs an Bord von Mein Schiff

Starte deine Karriere!

Heimweh nach der Ferne? Wir suchen Crew-Mitglieder in den Bereichen F&B, Service, Hotel, Touristik, Entertainment, SPA & Sport sowie zahlreiche weitere Positionen. Hier findest du die besten Jobs an Bord der Mein Schiff Flotte und erh├Ąltst einen Einblick in das Arbeiten & Leben an Bord.